Ankommen-2-2

Herzlich willkommen zum Onlinekurs „Ankommen bei dir“.

Schön, dass du dabei bist.

Damit du dich am 1. Tag gleich zurechtfindest und loslegen kannst, gibts hier noch ein paar allgemeine Infos für dich.

 

Wie läuft der Kurs ab?

Du bekommst im Zeitraum vom 01. bis 24. Dezember täglich eine e-mail mit einem Link zur Inspiration des Tages, die du sofort umsetzen und mit in deinen Alltag nehmen kannst.

In der geheimen Facebook-Gruppe ist Platz für Austausch und Verbindung und natürlich für alle deine Fragen und Anliegen.

Die Daten für die Calls teile ich dir rechtzeitig mit.

 

Wo findet der Kurs statt?

Der Kurs findet auf passwortgeschützten Seiten hier auf meiner Webseite statt und in einer geheimen Facebook-Gruppe statt. Das Passwort findest du jeden Tag in deiner e-mail.

Außerdem gibt es 2 Calls für all deine Fragen.

 

 

Deine innere Einstellung

Dieser Kurs soll nicht etwas sein, dass du zusätzlich noch machen „musst“, das zusätzlich noch auf deiner eh schon total unübersichtlichen, weil schon viel zu langen To-Do-Liste steht.

Mit diesem Kurs möchte ich dich dazu einladen, die Tipps und Inspirationen, die ich dir vorstelle, mit der Offenheit, Neugierde, Freude und Unbedarftheit eines kleinen Kindes zu entdecken. Es darf Spaß machen und leicht gehen 😀

Mach dir jeden Tag mit jeder Übung selbst ein Geschenk – von dir nur für dich. Du bist es wert.

Es kann gut sein, dass du einige Übungen aus dem Kurs schon kennst. Wenn du sie noch nicht regelmäßig anwendest, gib ihnen für 24 Tage noch eine Chance und entscheide dann, ob sie es auf deine Liste deiner täglichen Übungen schaffen.

 

Die Kraft der Gruppe

Indem wir uns entschlossen haben, als Gruppe durch diese 24 Tage zu gehen, bündeln und multiplizieren wir die Energie unserer Intention. So nutzen wir die Kraft der Gruppe.

 

Circle of Light

Und für diejenigen, die gerne noch mehr Unterstützung möchten:

Jeden Morgen um 06.30 Uhr verbinden wir uns gedanklich miteinander und lassen 10 Minuten Licht und Liebe zur gegenseitigen Unterstützung fließen. Wenn du um 06.30 Uhr nicht dabei sein kannst, nimm gerne eine andere Uhrzeit und „klinke“ dich gedanklich um 06.30 Uhr mit ein.

Wenn dir 10 Minuten für den Anfang zu lang sind, fang einfach mit 1 Minute an und dann schau, ob du die Zeit langsam steigern willst.

Anleitung:

Such dir einen schönen Platz, das kann sein bequemer Stuhl oder Sessel sein, dein Sofa oder dein Bett.

Wenn du magst, spiele eine schöne Musik oder zünde eine Kerze an.

Ich setze mich dazu lieber hin, weil ich dann präsenter bin. Probier einfach für dich aus, ob du lieber sitzt oder liegst.

Nimm einen tiefen Atemzug und erlaub dir, da anzukommen, wo du gerade bist, mit allem, was gerade da ist.

Dann stell dir vor, wie wir alle hier aus dem Kurs im Kreis stehen und uns an den Händen halten (wenn du ein anderes Bild hast, nimm das). Es kommt nicht auf das Bild an. Das Bild hilft dir beim Einstieg

Dann stell dir vor, wie Licht aus dem Universum in dein Kronen-Chakra am Scheitel und die Liebe der Erde über deine Füße und dein Wurzelchakra in deinen Körper einströmt.

Erlaube, dass diese Energie deinen gesamten Körper auffüllt.

Wenn dein ganzer Körper von Licht und Liebe erfüllt ist, erlaube, dass die Energie durch deine Hände nach außen fließt in beide Richtungen

Da du weiterhin an den Energiestrom des Universums und der Erde angeschlossen bist, bleibt dein Körper auch weiterhin von Licht und Liebe erfüllt.

Dann sieh vor deinem inneren Auge wie die Energie in unserem Kreis fließt.

Am Ende der Übung nimm noch einen tiefen Atemzug und spüre nach, ob du gut in deinem Körper verankert bist, bevor du in deinen Tag gehst.

 

Was ist dein nächster Schritt?

  1. Komm in unsere geheime Facebook-Gruppe: Klick auf diesen Link: geheime Facebook-Gruppe, dann auf den Button: Gruppe beitreten. Damit schickst du mir eine Beitrittsanfrage. Wenn ich deine Anfrage erhalte, füge ich dich zu der Gruppe hinzu. Falls wir nicht bei Facebook befreundet sind, kann es sein, dass du mir vorher eine Freundschaftsanfrage schicken musst, so dass ich dich in die Gruppe hinzufügen kann.
  2. Freuen! weil es jetzt bald losgeht 🙂

 

 

Auf in den Spaß!

Unser Hauptziel in den kommenden Tagen ist es, einen Riesenspaß zu haben. Ich habe schon jetzt bei der Vorbereitung des Kurses so einen Spaß, dass ich die ganze Zeit hüpfen könnte. Hüpf doch einfach mit!

Alles Liebe

Christine

P. S.: Hast du noch Fragen? Stell sie gerne unten in den Kommentaren, über mein Kontaktformular oder per Mail an mich: kontakt@christineseitz.com

 

MerkenMerken

MerkenMerken

Trag dich hier für Updates ein!

2 Responses to Ankommen bei dir – Willkommen

  1. Liebe Chritine!
    Ich freu mich auch schon sehr denn endlich habe ich mal unterstütung ,wenn ich zuhause bin gehts mir super,nur ich arbeite alskassierin im grösten gourme tempel in wien hi kannst dir so ungefähr vorstellen was sich da abspielt durch vel meditationen und auf und abs kann ich schon ganz gut bei mir bleiben nur beiso viel trubel und die große sensbilität ist das doch sehr schwierig spühre auch die erdbeben sehr stark mitlerweile kann ichs sogar zur stunde sagen wenns passiert darum freu ich mich sehr über dieses angebot und bin seh dankbar daführ un hoffe sehr das es mein alter lapetop schafft in die gruppe denn der macht immer mukken aber ich weiss ich in verbunden und ich kann mich gut gedanklich anschließen da weiß ich .Denn ich spühre jetzt schon frieden und eine sanft aufkommende freude phu oh das ist aber lang geworden jetzt aber dast du auch weißt wer ich bin ist ja auch wichtig,ach ja und führ freunde und bekannte lege ich de karten und lege ich die hände auf alles liebe sivia

  2. Liebe Silvia,
    schön, dass du dabei bist und du schon mal ein bißchen von dir erzählst. Es ist toll, dass du schon so viel Erfahrung hast mit Meditation, Karten legen und Hand auflegen und offen bist, Unterstützung anzunehmen.

    Ich kann mir gut vorstellen, wie es dir da in der Arbeit geht, vor allem jetzt in der Vorweihnachtszeit. Ich hoffe, dass du in diesem Kurs einige Inspirationen findest.

    Super, dass du die Energie der Gruppe schon spüren kannst. In diese unterstützende Energie nehmen wir doch gleich deinen Laptop mit rein. Der schafft das!

    Alles Liebe

    Christine

Hinterlasse eine Nachricht

Besuche mich auf:

Meine Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, die Webseite zu verbessern. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen